Guest House, Hiša Robida, Črni Kal 61, 6275 Črni Kal
+386 31 494 752 ali +368 41 523 644
hisa.robida@gmail.com

Über uns

previous arrow
next arrow
Slider

 

Im Hinterland des slowenischen Istriens, zehn Minuten vom Zentrum von Koper entfernt, befindet sich am Rande des Karstes das interessante Dorf Črni Kal mit seinen weltbekannten Kletterwänden. Nur einen Schritt vom Trubel der Stadt entfernt, mit dem schönsten Aussichtspunkt auf das slowenische Istrien und die Bucht von Triest.

Im Jahr 1895 war HISA ROBIDA das größte Gebäude auf Cetnara (Katinara), wie die Einheimischen das untere Črni Kal nannten. Es war ein wichtiger Punkt auf dem Weg von der Küste ins Landesinnere. Das Haus bestand bereits aus einem Dorfgasthof, einem Lebensmittelgeschäft, Unterkunft und Post. Nach dem Krieg war das Restaurant vor allem für seine hervorragenden Wurstwaren, den Karstschinken und seine köstliche hausgemachte Küche bekannt, die ihren Gästen Olga und Slavko Žerjul angeboten haben.

Viele Jahre lang war der größte Teil des Hauses leer und verlassen, bis Slavkos Enkel Žiga einige Vorschläge machte, während Schwester Tina die ausgewählte Idee zu Papier brachte. Die gemeinsamen Ideen der Familie Vatovec und der Oma Olga entblößten bald die Früchte. Das istrische Steinhaus wurde im Juli 2018 komplett renoviert und das Hostel entstand.

GASTHAUS HISA ROBIDA, wo wir unseren Gästen eine höhere Dienstleistungsqualität anbieten möchten.

Warum gerade ROBIDA?

Robids Sträucher gedeihen am Karstrand und erfreuen uns mit köstlichen Früchten.

Ebenso möchten wir im angenehmen Ambiente von HISA ROBIDA jeden Gast erheitern.